[a]live: promotion » » Kleines Fest im Großen Garten – ABGESAGT

Kleines Fest im Großen Garten – ABGESAGT

07. – 26. Juli 2020

Kleines Fest im Großen Garten

Kleines Fest im Großen Garten 2020

Liebe Freunde und Gäste des Kleinen Fests,

sehr gerne hätten wir mit Ihnen das 35. Kleine Fest im Großen Garten gefeiert – das ist leider nicht möglich!

Das Land Niedersachsen hat mit seiner Verordnung vom 17. April 2020 zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona Virus die Durchführung von Großveranstaltungen mindestens bis Ende August 2020 untersagt. Neben vielen anderen Veranstaltungen ist auch das Kleine Fest, das bereits vollständig geplant und vorbereitet war, davon betroffen, weshalb es nun abgesagt werden musste.

Diese Absage ist eine bittere und schwerwiegende, aber auch zwingend notwendige Entscheidung. Wir haben bis zuletzt überlegt und gehofft, die Veranstaltung in veränderter Form durchführen zu können. Aber im Rahmen und unter den Bedingungen der Verordnung ist das nicht möglich. Der Gesundheitsschutz hat uneingeschränkt Vorrang – und das werden gewiss auch die vielen Freunde unseres Kleinen Festes verstehen.

Für das Kleine Fest waren Bestellungen für rund 257.000 Karten eingegangen, die nun gegenstandslos geworden sind; die rund 54.000 Kartenbesteller werden alle noch gesondert informiert.

Der Zylinder bleibt also zugeklappt; unser geplantes Jubiläumsfestival werden wir verschieben und später nachholen – und mit der Planung dafür schon demnächst beginnen.

Das verspricht Ihnen mit den besten Grüßen

im Namen des gesamten Teams vom Kleinen Fest

der Mann mit dem Zylinder
Harald Böhlmann

 


07. bis 26. Juli 2020 – Hannover- Herrenhäuser Gärten

Einlass ab 17.30 Uhr
Beginn: 18.30 Uhr

An einem ganz besonderen Ort, dem unvergleichlichen Großen Garten in Herrenhausen, unterhalten jedes Jahr im Juli drei Wochen lang über 110 Künstler aus aller Welt auf mehr als 35 Bühnen das begeisterte Publikum.

Wenn sich die Festwiesen traditionell in eine riesige Picknickarea verwandeln und die Ballerinen des Theatro Pavana ihre Pirouetten drehen. Wenn Frans, der kleine Clown, die Gäste verzaubert. Mit seiner schüchternen Art, dem einnehmenden Wesen, dem Lächeln und ohne Worte. Wenn Herr Böhlmann, der Mann mit dem Zylinder, die Tore zum großen Garten öffnet, dann heißt es WILLKOMMEN ZUM KLEINEN FEST IM GROßEN GARTEN. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die meisten Künstler sind schon unter Vertrag und auch in diesem Sommer darf sich das Publikum wieder auf großartige Künstler aus aller Welt und den prachtvollen Großen Garten freuen.

Seit mehr als 30 Jahren begeistert es nun schon Jung und Alt mit atemberaubender Akrobatik, zauberhafter Magie, fantasievollen Walk-Acts, mit Comedy, Varieté und Poesie oder mit Musik, Tanz und Theater.

Der Online-Kartenvorverkauf für das Jahr 2020 läuft zwischen dem 1. und dem 31. März 2020.

Informationen zum Kleinen Fest und dem Ticketvorverkauf gibt es unter www.kleinesfest-hannover.de


Setze doch einen Trackback auf deine Seite.


Benutzerdefinierte Suche