[a]live: promotion

Events

07.08.21M’era Luna - Abgesagt
  @ Hildesheim
12.08.21Party.San Open Air - ABGESAGT
  @ Schlotheim
13.08.21Party.San Open AIr - ABGESAGT
  @ Schlotheim
14.08.21Party.San Open Air - ABGESAGT
  @ Schlotheim
18.08.21Alvaro Soler
  @ Gilde Parkbühne, Hannover

Back on Stage 2021

ab Juni 2021 mehr Infos

M’era Luna 2021 – ABGESAGT

07. – 08. August 2021 mehr Infos

Live und in Farbe – Sommerkonzerte 2021

ab Juni 2021 mehr Infos

Alvaro Soler

18. August 2021 mehr Infos

Vor deiner Tür – 2021

23. – 29. August 2021 mehr Infos

FlairSommer

10. Juli – 12. September 2021 mehr Infos

MAX GIESINGER

13. September 2021 mehr Infos

PETER MAFFAY & BAND

29. September 2021 mehr Infos





Werbung

Best of Kleines Fest im Gartentheater

Best of Kleines Fest im GartentheaterVon wasserscheuen Kanalratten, heißblütigen Tänzen und unfreiwillige Käsewürfelabstinenz

03.08.2020 [sh] Normalerweise wandeln in diesen Juli-Tagen märchenhafte Gestalten durch den Großen Garten Herrenhausen, es duftet nach Mokka und fruchtigem Tee und aus den Nischen hört man Gelächter, Bewunderungsrufe und Applaus. In diesem Jahr hätte man sogar ein kleines Jubiläum zelebrieren können, denn seit bereits im 35 Jahren begeistert das Kleine Fest im Großen Garten Alt und Jung. Jedoch fielen mit dem bundesweiten Veranstaltungsverbot jegliche Events bis August, dem Corona Virus und dessen Maßnahmen zur Eindämmung, zum Opfer. So cancelte man schweren Herzens die diesjährige Ausgabe des kleinen Festes im Großen Garten, was einer organisatorischen Mammutaufgabe gleich kam. Weiterlesen

Sabaton auf „The Great“ Tour

Von Ohrwürmern, sägenden Cellos und Panzer fahren

11.02.2020 [bt] Nicht einmal der Sturm Sabine konnte die „Swedish War Machine“ Sabaton am Dienstagabend stoppen und so tummelten sich bereits eine Division an Fans im Wind und Regen vor der ausverkauften Hamburger Sporthalle um den Schweden zu huldigen.

Die Sporthalle war proppenvoll und Amaranthe legten direkt mit „Maximize“ und „Digital World“ los. Die gute Stimmung schlug schnell auf das Publikum über und die Menge bewegte sich zu den Songs. Mit perfektem Sound und einer drückenden Soundwand konnte die Band schnell überzeugen. Weiterlesen

ASP unterwegs zwischen den Welten

Schatten eilen uns voraus…

30.01.2020 [sh] Die Vorfreude der Mitreisenden war bereits beim Einchecken deutlich spürbar. So heuerte man an diesem Abend im Hannoveraner Pavillon an, um neue Welten zu entdecken. Im Gepäck – fesselndes Charisma, spürbare Gänsehaut, fantastische Abenteuer und gesellschaftliche Richtungsweiser musikalisch verpackt. Das ist ASP. Ein Musikprojekt um Mastermind Alexander „ASP“ Spreng, welches seit Jahren begeistert und immer wieder aufs Neue fesselt.

Vorab war es an den Saarländern 2 Minds Collide den Abend zu eröffnen und das Publikum auf Temperatur zu bringen. Weiterlesen

We don‘t care

Boppin‘ B im Museumskeller Erfurt

25.01.2020 [dg] Kennt ihr den Museumskeller? Das ist ein wahnsinnig uriges Gewölbe unter dem Vollskundemuseum in Erfurt. Der Legende nach passen da zwischen 150 und 180 Menschen rein. Das halte ich von Anbeginn der Zeit für ein Gerücht, denn ich war da schon oft und auch schon oft schön angeheitert und da fällt das Zählen vielleicht auch etwas schwieriger und – naja – vielleicht stimmt es ja doch. Jedenfalls wird es ab 50 Leuten da unten schon recht kuschelig. Und wenn dann noch Bewegung in die Menge komme, wird es interessant. Na gut. Worauf ich eigentlich hinaus wollte, der Kern dieser Geschichte: Boppin‘ B! Weiterlesen

Guten Tag, liebes Glück!

Max Raabe und das Palast Orchester spielen in der Messe Erfurt

19.01.2020 [dg] Zwischen all der Hektik und dem Lärm der modernen Zeit, hat es Max Raabe vermocht vor einiger Zeit – 1986 – ein Faszinosum zu erschaffen, eine Insel bestehend aus Chansons und swingenden Melodien. Mit seinem Palast Orchester hält der die großen Zeiten des Chanson und Charleston am Leben, verschafft vergessenen Liedern aus den 1920 und 1930er Jahren eine große Bühne und vermag es sogar die “Goldenen Zwanziger”  mit Künstlern aus dem Hier und Jetzt zu entstauben. Am 19. Januar 2020 nun gastierte er mit seinen Musikern in der Messe Erfurt und sorgte für einen zauberhaften Abend. Weiterlesen

Alles lebt

Adel Tawil in der Messe Erfurt

14.01.2020 [dg] Über 2.300 Fans waren an diesem kalten Dienstagabend zur Messe Erfurt gepilgert, um Adel Tawil live zu erleben. Mit seinem dritten Album “Alles lebt” und der gleichnamigen Tour, machte der Sänger, der sich mit dem Musikprojekt “Ich + Ich” einen Namen machte und als Solokünstler längst eine bekannte Größe ist, Station in der Landeshauptstadt. Zwei Supportacts hatte er dabei, die den Fans das Warten verkürzten. Leider habe ich den Auftritt von Thimo Sander verpasst, da ich zu dieser Zeit noch in Jogginghosen auf dem Sofa lag und keinen Schimmer hatte, dass ich an diesem Abend noch Adel Tawils Konzert besuchen würde. Aber das Leben steckt voller Überraschungen und so stand ich eine Stunde später in der Messe und konnte die letzten Songs von Tim Kamrads Setlist noch erleben, der zweiten Vorband des Abends. Kurze Zeit später schon, zur Primetime um 20:15 Uhr, betrat der Sänger die Bühne und sollte seine Fans einen Abend lang begeistern. Weiterlesen


Benutzerdefinierte Suche