[a]live: promotion

Events

07.07.2015Kleines Fest im Großen Garten
  @ Herrenhäuser Garten, Hannover
07.07.2015Billy Idol
  @ Arena Leipzig
08.07.2015Lindsey Stirling
  @ Gilde Parkbühne, Hannover
09.07.2015ROCKHARZ OPEN AIR
  @ Ballenstedt
09.07.2015Stoned From The Underground
  @ Alperstedter See

The Hooters

24. Juni & 2. Juli 2015 mehr Infos

PUHDYS – Das große Abschiedskonzert

3. Juli 2015 mehr Infos

Billy Idol

7. Juli 2015 mehr Infos

Lindsey Stirling OPEN AIR 2015

08. Juli 2015 mehr Infos

Die Fantastischen Vier – Rekord Tour 2015

11. Juli 2015 mehr Infos

Sunrise Ave – FAIRYTALES BEST OF TOUR 2015

25.Juli 2015 mehr Infos

Revolverheld live 2015

08.August 2015 mehr Infos

Limp Bizkit

3. Juni & 25. August 2015 mehr Infos





Werbung

Alexa Feser: Vom Suchen und Finden

Große Gesten, kleine Geschichten und tiefe Gefühle

12.03.2015 [sh] Alexas musikalischer Weg begann bereits im frühen Alter von vier Jahren als sie das Klavierspielen im Konservatorium erlernte, später folgte ein Studium in Musikwissenschaften. Die besten Voraussetzungen um nach ganz oben auf die großen Bühnen zu gelangen. Aber es brauchte auch viel Durchhaltevermögen. Das Debütalbum „Ich gegen mich“, welches 2008 erschien, brachte nicht den gewünschten Erfolg. Aber dadurch ließ die Wiesbadenerin und mittlerweile Wahl-Berlinerin sich nicht entmutigen. 2013 begleitete sie Maxim auf seiner Tour, supportete erst kürzlich Adel Tawil und begeisterte so ein großes Publikum. Im September vergangenen Jahres folgte die Veröffentlichung des Albums „Gold von morgen“. Mit den Songs „Glück“ und „Das Gold von morgen“ nahm sie am deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest – Unser Song für Österreich teil. Die Echonominierung in der Kategorie Künstlerin Rock/Pop national folgte auf den Fuß. Am vergangenen Donnerstag machte sie Halt in Niedersachsens Landeshauptstadt und begeisterte die Fans im Capitol. Weiterlesen

Zwischen Schock und massiver Sucht

Harter Deutschrock und nordischer Melodic Death Metal heizten den Hanseaten ein

13.03.2015 [sh] Innerhalb von drei Tagen führte mich meine Musikleidenschaft und meine Fotosucht in der letzten Woche gleich zweimal in die Hansestadt Hamburg. Für etwas Sightseeing räumte ich natürlich auch Zeit ein. So bewunderte ich die geniale Aussicht vom Wahrzeichen, dem hafenüberblickenden Michel und genoss den stimmungsvollen Sonnenuntergang an den Landungsbrücken bei einem leckeren Stück Kuchen, voller Vorfreude auf die abendlichen Konzerte. Weiterlesen

Vorhang auf für Adoro

“Nah bei dir”-Tour 2015

10.03.2015. [nm] Ein Jahr lang waren Adoro nicht auf Tour, sondern haben die Zeit in Ton-, Foto- und Fernsehstudios verbracht. Jetzt zog es sie wieder auf die großen Bühnen. Auch die Messehalle in Erfurt stand wieder auf dem Tourplan. Also wurden die Anzüge gebügelt, die Schuhe fein poliert und die neuesten populären deutschsprachigen Hits und Klassik-Pop-Kompositionen mit viel Gefühl und Romantik einstudiert. Alles wie immer, könnte man meinen. Nicht ganz.

Plötzlich stehen da im Scheinwerferlicht nur noch vier statt fünf gutaussehende Opernsänger. Nico Müller, Jandy Gangul, Assaf Kacholi und Peter Dasch müssen alleine weitermachen. Weiterlesen

Margie Kinsky “Ich bin so wild nach Deinem Erdbeerpudding!”

Von epileptischen Tintenfischen, falschen Geschenken und weisen Worten

27.02.2015 [sh] Römisch, katholisch, neurotisch. So beschreibt sich Margie Kinsky gern selbst. Warum auch nicht, sie hat italienische Wurzeln und diese sind bekanntlich sehr temperamentvoll. Mit ihrem ersten Soloprogramm „Kinsky legt los!“ entwickelte sie sich zum weiblichen Shooting-Star der Comedyszene. Ihr Rezept? Sie ist bodenständig, authentisch und verfügt natürlich über jede Menge „Mutterwitz“. Sie erzählt aus ihrem reich gefüllten Nähkästchen, denn sie lebt mit sieben Männern zusammen. Ihrem Sechser im Lotto, den sechs Söhnen, sowie ihrem Hauptgewinn, Mr. Holzfäller, dem Kanadier Bill Mockridge, auch bekannt als Erich Schiller aus der „Lindenstraße“. Nun ist Margie wieder unterwegs und machte vergangenen Freitag mit „Ich bin so wild nach Deinem Erdbeerpudding!“ in Hannover Halt. Weiterlesen

Ida Gard auf Deutschland-Tournee

Dänemarks aufgehender Stern, Ida Gard, öffnet Türen und findet Wege

26.02.2015 [sh] „Eigene Wege sind schwer zu beschreiten, sie entstehen erst wenn man sie geht.“ Ida Gard, Songwriterin, Sängerin und Gewinnerin eines namhaften Radio-Wettbewerbs, geht einen solchen Weg. Das Angebot eines großen Labels lehnte sie ab. Dänemarks Nachwuchssternchen möchte ihren eigenen Traum leben und vor allem selbstbestimmte Wege gehen. Musik spielen, die ihr am Herzen liegt. Sich ohne Zwänge und Vorschriften ausprobieren und sich nicht von den Großen der Musikbranche verbiegen lassen. Autodidaktisch brachte sie sich nicht nur das Klavier- und Gitarrespielen bei, sondern auch das Wissen um die Mechanismen des Erfolges auf dem Musikmarkt. Mit Ihrem Debütalbum „Knees, Feet & The Parts We Don’t Speak Of“ landete sie in Dänemark in den Top Ten der iTunes-Charts. Die Hörer lieben diesen zu hundertprozentig selbstgemachten Sound, die Radiostationen tragen ihre Songs in die Welt. Sie supportete im vergangenen Jahr nicht nur Songwriter-Shootingstar Gregor Meyle, sondern durfte auch Legende Bob Dylan auf seiner Tour begleiten. Nun ist sie mit dem Nachfolger „Doors“ auch in Deutschland unterwegs. Auf jeden Fall ist ihr zu gönnen, dass aus dem Geheimtipp der sie hierzulande derzeit noch ist, bald eine ganz Große wird. Weiterlesen

Deine Lakaien verzaubern mit ihrer Crystal Palace Tour in Hannover

Tiefe Gefühle und eindringliche Melodien tauchen das Capitol in eine düster-melancholische Stimmung

12.02.2015 [sh] Alexander Veljanov und Ernst Horn sind seit Jahren fester Bestandteil der Dark-Wave und Gothic-Szene. Bereits seit dreißig Jahren begeistern Deine Lakaien mit ihrem einzigartigen Sound und ihrer bemerkenswerten Bühnenpräsenz. Veljanovs schwermütiger Bariton-Gesang verzaubert, während sich Ernst Horn als Koryphäe an den Keyboards zeigt. Durch Hits wie „Return“ und „Dark Star“ wurden sie auch genreübergreifend bekannt. Im August vergangenen Jahres erschien ihr zehntes Studioalbum „Crystal Palace“ und nun sind die Könige der Electronic Avantgarde mit gleichnamiger Tour in Deutschlands Clubs unterwegs. Weiterlesen


Benutzerdefinierte Suche